DATENSCHUTZRICHTLINIE

In Übereinstimmung mit dem italienischen Gesetz Decreto Legislativo n. 196/2003 und Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679 stellen wir Ihnen folgende Informationen zur Verfügung:

 

GRUNDLEGENDE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Verantwortliche ParteiPOEMA SOCIETÀ A RESPONSABILITÀ LIMITATA SEMPLIFICATA
Zweck· Verwaltung aller über die Website gesendeten Anfragen und des Versands von Informationen.

· Verwaltung der über unseren Online-Shop beauftragten Dienstleistungen.

Legitimation· Zustimmung des Interessenten.

· Begründung des vorvertraglichen/vertraglichen Verhältnisses.

EmpfängerEine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder dies zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist.
RechteSie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Unterdrückung, Widerspruch, Einschränkung der Behandlung und Datenübertragbarkeit ausüben.

 

WER BEHANDELT MEINE DATEN?

Der Verantwortliche für die Behandlung Ihrer Daten ist

Firmenname: POEMA SOCIETÀ A RESPONSABILITÀ LIMITATA SEMPLIFICATA

Steueridentifikationsnummer: 02740290396

Handelsname: TENERIFE TRIPS

Adresse: Via Romagnoli 82, Faenza (RA), 48018, Italien

PEC (zertifizierte E-mail): [email protected]

Weitere Kontaktdaten:

E-mail: [email protected]

Telefonnummer: +39 3397173793

 

WAS IST DER ZWECK UND DIE RECHTSGRUNDLAGE DER DATENBEHANDLUNG?

Bei TENERIFE TRIPS behandeln wir alle Informationen, die von betroffenen Personen übermittelt werden, um ihre Anfragen nach Informationen und Dienstleistungen zu verwalten, die sie mit diesem Unternehmen verbinden, sowie um ihnen Produkt- und Dienstleistungsangebote zuzusenden.

Die Rechtsgrundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist Ihre Einwilligung, die Sie erteilen können, indem Sie die Datenschutzerklärung von Tenerife-Trips auf unserer Webseite akzeptieren.

Denken Sie daran, dass wir, wenn wir Sie bitten, Ihre personenbezogenen Daten einzugeben, um Ihnen Zugriff auf einige Funktionen oder Dienste in unseren Formularen zu gewähren, einige Felder als Pflichtfelder markieren, da es sich um Daten handelt, die wir benötigen, um den Dienst erbringen oder geben zu können Sie auf die betreffende Funktionalität zugreifen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Registrierung als Benutzer möglicherweise nicht abschließen oder die Dienste nicht nutzen können, wenn Sie sich entscheiden, diese Informationen nicht bereitzustellen.

Bei Anfragen, die uns über andere Wege als unsere Web-Kontaktformulare erreichen, ist die Rechtsgrundlage für die Behandlung Ihrer Daten in diesem Fall die Begründung des vorvertraglichen Vertragsverhältnisses. Das heißt, wir werden Ihre Daten verwalten, um Ihre Anfragen nach Informationen und / oder Dienstleistungen zu erfüllen.

Die von den Benutzern bereitgestellten Daten werden für statistische Studien und Profilanalysen verwendet, um einen besseren Service über unsere Website bereitzustellen, für die die Anwendung Google Analytics verwendet wird.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

WO WERDEN MEINE INFORMATIONEN GESPEICHERT?

SITEGROUND SPAIN S.L. , (B87194171)

Cl Prim 19 18  28004  – Madrid – España

https://www.siteground.es

Tel: +34 915 226 335

 

AN WEN WERDEN MEINE DATEN ÜBERMITTELT?

Um die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke zu erfüllen, ist es erforderlich, dass wir den folgenden Unternehmen, die uns bei den von uns angebotenen Dienstleistungen unterstützen, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewähren:

  • Finanzunternehmen, um die Zahlung der vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu leisten.
  • Technologische Dienstleister; Hosting und Webwartung.

Abgesehen von den angegebenen Daten werden keine Daten übermittelt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung oder die Erfüllung von Anforderungen, die direkt mit Ihrer Anfrage verbunden sind.

 

WIE LANGE WERDEN SIE MEINE DATEN AUFBEWAHREN?

Alle übermittelten personenbezogenen Daten werden für die Dauer Ihrer Beziehung zu diesem Unternehmen gespeichert und solange die betroffene Partei nicht deren Löschung verlangt.

 

WELCHE RECHTE HABE ICH, WENN ICH MEINE DATEN ÜBERMITTEL? UND WO SOLLTE ICH MEINE RECHTE AUSÜBEN?

Jeder hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir ihn betreffende personenbezogene Daten bei TENERIFE TRIPS verarbeiten oder nicht. Alle interessierten Personen haben das Recht, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und die Änderung unrichtiger Daten oder deren Entfernung zu verlangen, wenn diese Daten unter anderem für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind. Unter bestimmten Umständen können Interessenten eine Einschränkung der Behandlung ihrer Daten verlangen, in diesem Fall werden wir sie nur zur Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen aufbewahren.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können Sie der Behandlung Ihrer Daten widersprechen, und TENERIFE TRIPS wird die Behandlung dieser Daten einstellen, es sei denn, es liegen zwingende rechtliche Gründe vor, oder zur Ausübung oder Verteidigung potenzieller Rechtsansprüche . Um Ihre Rechte auszuüben, müssen Sie eine Mitteilung und eine Kopie Ihres Personalausweises senden an:

[email protected]

Der Nutzer kann seine Einwilligung jederzeit schriftlich an folgende Adresse widerrufen: [email protected]

Darüber hinaus werden Sie hiermit darüber informiert, dass Sie berechtigt sind, eine Beschwerde bei der italienischen Kontrollbehörde Garante per la Protezione dei Dati Personali einzureichen.

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.
×